Home Opp / Up / Hoch Røberg Panoramaweg Stryn Briksdalsbreen Geiranger

 

Der Panoramaweg

Bei einer Fahrt über den Panoramaweg (Rv613), der entlang des Fjordes über Höhen

zwischen 0 und 500 m über N.N. verläuft, können Sie die abwechslungsreiche,

wilde Natur des Bezirks Nordsida erleben und eine einmalige Aussicht

über das Gebirge, den Nordfjord und den Ort genießen.

 

   
       
   

Im Ulvedal liegt inmitten wunderschöner Natur entlang einer Kulturloipe eine außergewöhnliche

Ansammlung von Kulturdenkmälern.

Hier findet man u.a. das Mühlental mit sieben restaurierten Wassermühlen, eine 1000 Jahre alte

Hütte für Warnfeuer usw.

 

 

   

Bei Nos liegt dicht an der Hauptstraße ein Aussichtspunkt, von dem man 500 m tief direkt auf

den Fjord sieht. Fantastische Aussicht u.a. auf den westlich gelegenen Gletscher Ålfotbreen.

 

 
   
       
   
       
   

Fast am Ende der Straße liegt Randabygd. Dort fließt der Fluss Tvinna, nach dem der Hof Tvinnereim

benannt worden ist.

Der Fluss stürzt über einen Bergabhang und bildet den Tvinnefossen.

Hinter diesem Wasserfall geht ein in alter Zeit viel benutzter Weg, auf dem man Kaskaden von

Wasser, Licht und Farben, begleitet vom mächtigen Brausen des Wasserfalls erleben kann.

Im Winter erstarrt der Wasserfall zu einer bizarren Eissäule, in deren Hohlraum das Wasser weiter rauscht.

 

 

   
       
   
       
   
       
   

Hopland

Die unteren Bilder zeigen die Sonnwendfeier am Johannisabend.

Im Jahr 2004 war ein Fernsehteam des NDR zu Gast.

 


Else og Hjalmar Dispen
Robjørgane
N- 6783 STRYN   

 TLF:  +47 90 09 52 32  
E-POST:
hjdispen@roeberg.no